<

Aktuelles der ALLIANCE PARTNER

27.05.2020  //  Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

„Das Handwerk ist wichtig für die Gesellschaft“

26.05.2020  //  Lago Bowling-Center

Es geht wieder los!

Nach langen Wochen ohne Bowling, Darts, Billard und unseren leckeren Gerichten dürfen wir Euch nun mitteilen, dass wir ab dem 29.05. wieder geöffnet haben!

26.05.2020  //  Rhein-Neckar Löwen GmbH

BAUHAUS bleibt Teampartner der Löwen

BAUHAUS und die Rhein-Neckar Löwen verlängern ihre Partnerschaft und bekräftigen damit die erfolgreiche Zusammenarbeit. Bereits seit 2016 ist das Handelsunternehmen mit Hauptsitz in Mannheim Teampartner des Handball-Bundesligisten.

26.05.2020  //  Adventurebox GmbH - Escape Room Karlsruhe

Ab Pfingsten geht es wieder los...

25.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Neues Hotel und Skybar für Karlsruhe: Was macht die "Motel One"-Baustelle?

Heute noch Baulücke, 2023 ein Hotel mit Skybar und Cafébetrieb: In der Hausnummer 23-25 der Kriegsstraße sollten seit Frühjahr 2020 schon die Bagger rollen, doch lange fehlte eine Baugenehmigung. "Durch Corona ist alles etwas ins Stocken geraten", so Investor Hans-Peter Unmüßig. Eröffnen will er dennoch planmäßig Ende 2022/Anfang 2023.
20.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Stadt Karlsruhe ruft nach Hilfe: Corona-Schulden lassen sich nicht alleine stemmen

Die Stadt Karlsruhe schätzt die Verluste im Ergebnishaushalt der Stadt Karlsruhe im Jahr 2020 zwischen 180 und 250 Millionen Euro ein. "Das ist eine exorbitante Summe, die sich innerhalb eines Haushaltsjahres nicht so einfach schließen lässt", so Stadtkämmerer Torsten Dollinger. Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz fordert daher Hilfe von Bund und Land: "Wir brauchen dringend und so schnell wie möglich kommunale Rettungsschirme."
20.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Zweites Corona-Hilfspaket in Höhe von 1,5 Milliarden Euro

Gastronomie, Hotels und Busunternehmen dürfen mit staatlicher Unterstützung in Zeiten von Corona rechnen. Auch Vereine, Kulturschaffende und Schüler werden beim neuen Paket bedacht.
19.05.2020  //  Pro-Liberis

Social Distancing, Home Office, Home Schooling & Notbetreuung

Corona Alltag - Austausch und Bewältigungsstrategien in dieserer besonderen Zeit

19.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

"Wir haben die Lizenz zum Geld vernichten" - Karlsruher Gastronomen zur Wiedereröffnung

Seit Montag, 18. Mai, dürfen Gastronomen in Baden-Württemberg unter strengen Hygieneauflagen wieder öffnen. Auch viele Gaststätten in Karlsruhe empfangen wieder Besucher. Jedoch gilt: Abstand halten, Kontaktdaten angeben und bei dem Gang zum Tisch und zur Toilette die Maske aufziehen. ka-news.de hat sich vor Ort angeschaut, wie sich die Situation am ersten Tag nach rund zwei Monaten Schließung gestaltet.
18.05.2020  //  WIFO GmbH

“Wir lassen unsere Partner nicht im Regen stehen”

ele Makler fürchten, dass es aufgrund der Corona-Krise zu einer Stornowelle kommen wird, die sie selbst in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht. MAXPOOL hat aus diesem Grund ein Provisionsstundungsprogramm ins Leben gerufen, dem sich mit WIFO der nächste Maklerpool anschließt.

18.05.2020  //  Hotel Der Blaue Reiter

Unsere Gastronomie hat wieder geöffnet

18.05.2020  //  multi-media systeme AG

Bülent Ceylan im Autokino Karlsruhe

Am Wochenende war es soweit, der Mannheimer Comedian Bülent Ceylan begeisterte live sein Publikum mit Auszügen aus seinem aktuellen Programm „Luschtobjekt“.

18.05.2020  //  HUST Immobilien

Wozu benötigt man einen Erbschein?

Sie haben eine Immobilie geerbt und möchten diese jetzt verkaufen. Ein notariell beglaubigtes Testament liegt nicht vor und damit auch kein Nachweis über Ihr Erbe. In einem solchen Fall benötigen Sie einen Erbschein.

15.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

EnBW macht mit Windkraft gutes Geschäft: Kein Corona-Effekt

Der Energiekonzern EnBW spürt noch keine Corona-Auswirkungen und macht mit Windparks weiter gute Geschäfte. Wie das Karlsruher Unternehmen am Freitag mitteilte, will es sein Ergebnis bei erneuerbaren Energien deutlich steigern. "Allerdings sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Gesamtjahr aktuell noch mit hohen Unsicherheiten behaftet. Sicher ist: Wir werden einen negativen Corona-Effekt spüren", so Finanzvorstand Thomas Kusterer.
14.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Corona-Krisenberatung für kleine und mittlere Betriebe

Von der Corona-Krise betroffene Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern können von Freitag an kostenlos eine Beratung des Landes in Anspruch nehmen. Experten sollen ihnen dabei helfen, die Krise bestmöglich zu überstehen. "Viele Unternehmer und Selbstständige sehen sich in ihrer Existenz bedroht", sagt Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) am Donnerstag in Stuttgart. Mit der Beratung wolle man ihnen zur Seite stehen.
13.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Demo auf dem Marktplatz: "Hier geht es um die Zukunft und um meinen Job"

Kurzarbeit und rote Zahlen am Monatsende: Die Corona-Pandemie beeinträchtigt viele Unternehmen - doch die Reisebüros trifft die Krise besonders hart. Gebuchte Reisen werden storniert und die Büros stehen ohne Einnahmen da. Sie fordern von der Politik finanzielle Soforthilfen. "Wir sehen sonst keine Zukunft", sagt eine Demonstrantin vor Ort.
13.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Atomkraftwerk Philippsburg: Sprengung der Kühltürme steht bevor

Betreten verboten: Kurz vor der noch in dieser Woche geplanten Sprengung der zwei Kühltürme des Atomkraftwerks Philippsburg verwandelt sich das Gebiet um den Standort in eine Sperrzone.
13.05.2020  //  Pro-Liberis

Tipps gegen die Langeweile

Sie haben keine Mandala-Vorlagen oder keinen Drucker?
Kein Problem! Diese Wochen zeigen wir, wie Sie ohne großen Aufwand Ihre ganz persönlichen und individuellen Mandalas zeichnen können.

13.05.2020  //  Rhein-Neckar Löwen GmbH

Steffen Fäth verlässt die Rhein-Neckar Löwen

Steffen Fäth und die Rhein-Neckar Löwen gehen ab sofort getrennte Wege. Der ursprünglich noch ?bis zum 30. Juni 2021 gültige Vertrag des Rückraumspielers wurde zum ?30. Juni diesen Jahres aufgelöst.

12.05.2020  //  Hammer Margrander Interior GmbH

Bewegtes Bild mit Format

Gemeinsam mit Multi-Media Systeme haben wir eine Mediawall mit Anti-Fingerprint-Oberfläche und Stauraum bei Schöck Bauteile installiert.

12.05.2020  //  Heitlinger Genusswelten

Sind Sie noch in Quarantäne oder spielen Sie schon Golf?

Der Golfplatz und die Drivingrange sind wieder geöffnet! 

12.05.2020  //  FRESHFOOD Catering OHG

Diese Woche grillen wir nicht den Henssler, sondern die Eisheiligen.

12.05.2020  //  HUST Immobilien

Notverkauf und Zwangsversteigerung - Mit Hilfe eines Maklers vermeiden

Scheidung, beruflicher Wechsel oder Arbeitslosigkeit durch Corona: Wer sich in einer dieser Situationen befindet, muss oft schnell seine Immobilie verkaufen. Aber auch ein Notverkauf kann manchmal in einer Zwangsversteigerung enden, wenn man ihn allein vornimmt. Oft kostet das Eigentümer viel Geld, weil die Immobilie unter Wert verkauft wird. Ein Profi-Makler hilft Ihnen, dies zu vermeiden.

11.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Landesregierung plant weiteres Corona-Hilfspaket

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will wegen der Corona-Krise ein weiteres Hilfspaket für die Südwestwirtschaft schnüren. Das geht aus einem Schreiben hervor, den Kretschmann am Samstag an die Kabinettsmitglieder geschickt hatte und über den am Montag mehrere Zeitungen im Südwesten berichtet hatten.
11.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Citymarketing in Corona-Zeiten: Wie hält man eine Gesellschaft zusammen, die auf Abstand bleiben soll?

Geschlossene Geschäfte und Bars, abgesagte Veranstaltungen und keine Touristen: Nach wochenlangem Stillstand nimmt das öffentliche Leben in Karlsruhe in diesen Tagen wieder Fahrt auf. Wie erhält man ein gemeinschaftliches Stadtgefühl in Zeiten der Isolation und wie kann Stadtmarketing auf Sicht funktionieren? Wie funktioniert Event-Planung in hoch dynamischen Zeiten, in denen sich eigentlich nichts planen lässt?
07.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Konkrete Daten: Gastro darf Innen- und Außenbereich ab 18. Mai öffnen

Ab dem 18. Mai dürfen in Baden-Württemberg die Gastronomie im Außen- und Innenbereich sowie die Ferienwohnungen und Campingplätze wieder schrittweise öffnen. In einem weiteren Schritt folgen ab 29. Mai sonstige Beherbergungsbetriebe wie Hotels sowie Freizeitparks. Das gibt das Land Baden-Württemberg in einer entsprechenden Pressemeldung bekannt.
06.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Gewerbegebiet Grünwinkel wird mit 3,5 Millionen Euro vom Bund gefördert

Gute Nachrichten aus dem Städtebauförderprogramm 2020: Karlsruhe wurde mit dem "Gewerbegebiet Grünwinkel" und einer Fördersumme von 3,6 Millionen Euro in das Bundesprogramm aufgenommen. Konkret entspricht dies einem Förderrahmen von zunächst sechs Millionen Euro.
06.05.2020  //  JOBSADVISION GmbH

Finden Sie die passenden Kandidaten für Ihr Unternehmen - schnell und gezielt!

06.05.2020  //  Pro-Liberis

Tipp gegen die Langeweile

06.05.2020  //  Fächerbräu

Online-Verkostung: Das sind die Fächerbräu-Biere und -Getränke 2020

05.05.2020  //  Adventurebox GmbH - Escape Room Karlsruhe

NEU: Mundschutz by Adventurebox

Not macht bekanntermaßen erfinderisch! Und erfinderisch ist ja unsere Jobbeschreibung.

04.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Zuschauer unerwünscht: Kühltürme des AKW Philippsburg werden gesprengt, Uhrzeit bleibt geheim

Die Sprengung der beiden Kühltürme des stillgelegten Atomkraftwerks in Philippsburg findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Ursprünglich hatte der Betreiber EnBW mit mehreren tausend Zuschauern gerechnet - doch Corona macht eine öffentliche Sprengung unmöglich. In einem Zeitfenster von 48 Stunden werden die Kühltürme in der kommenden Woche dem Erdboden gleichgemacht. Die genaue Uhrzeit bleibt geheim, um keine Schaulustigen anzuziehen.
01.05.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Ikea Karlsruhe eröffnet später: "Können noch keinen neuen konkreten Termin nennen"

Ikea wollte seine Filiale am 9. Juli eröffnen - doch daraus wird nichts. Auf der Baustelle sorgt die Corona-Pandemie für Einschränkungen. "Pläne, die heute erstellt werden, müssen gegebenenfalls morgen wieder angepasst werden", heißt es gegenüber ka-news.de. Ein neues Datum für die Eröffnung gibt es daher nicht.
29.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Strenge Auflagen für Friseure: Kein Föhnen und Maskenpflicht

Anmeldung vor jedem Besuch, kein Föhnen mehr und Maskenpflicht: Wenn die Friseure am kommenden Montag wieder öffnen dürfen, müssen sowohl die Kunden als auch die Betriebe vieles beachten. Das Wirtschafts- und das Gesundheitsministerium veröffentlichten am Mittwoch eine Richtlinie mit zahlreichen Vorgaben. Der Start nach wochenlanger Corona-Zwangspause sei ein wichtiger Schritt für Betriebe und Kunden, betonte Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) in Stuttgart.
29.04.2020  //  Pro-Liberis

Tipps gegen die Langeweile

Dieses Mal gibt es Leckereien für die ganze Familie:
Backen Sie mit Ihren Kindern Blätterteig-Schnecken.

29.04.2020  //  Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

Alisa in Action!

Neues YouTube Video von Alisa

29.04.2020  //  multi-media systeme AG

Autokino Karlsruhe erfolgreich gestartet

Am 22. April 2020 hatte das Karlsruher Autokino auf dem Messplatzgelände an der Durlacher Allee Premiere. Täglich können nun die Kinogäste aus dem eigenen Auto heraus, unter strenger Einhaltung aller geltenden Sicherheitsvorgaben und Verhaltensregeln, eine Filmvorführung genießen.

29.04.2020  //  DAK-Gesundheit

Hilfe, mein Partner starrt nur noch auf sein Handy!

Immer mehr Menschen chatten, posten und liken von früh bis in die Nacht. Genau das kann zur Belastungsprobe für Paarbeziehungen werden, weiß die Therapeutin Miriam Fritz.

29.04.2020  //  Pro-Liberis

Corona Alltag: Eine Videokonferenz

Corona Alltag: Social Distancing, Home Office, Kita-Schließung & Home Schooling 

27.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Ermittlungen gegen Subunternehmen wegen illegaler Arbeiter

Ein Subunternehmer des Edeka-Fleischwerks in Rheinstetten (Kreis Karlsruhe) soll Arbeiter aus Osteuropa illegal beschäftigt haben. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden ermittele seit November "wegen gewerbsmäßigen und bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern", sagte ein Sprecher der Behörde am Montag. Demnach sollen mindestens 28 Menschen aus Nicht-EU-Ländern für das Subunternehmen gearbeitet haben. Zuvor hatte der SWR berichtet.
25.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Mentrup hofft auf schnelle Lösung bei Grenzkontrollen: Aktueller Zustand sei beschämend

Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup kritisiert in seiner Funktion als Vorsitzender der Technologieregion Karlsruhe (TRK) die derzeitigen Kontrollen an der deutsch-französischen Grenze. Die aktuelle Situation sei beschämend. Rasche Änderungen werden gefordert.
23.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

An Grenzen zu Frankreich soll es schneller gehen: "Das sind unhaltbare Zustände"

Warteschlangen an den Kontrollpunkten, Ungerechtigkeit beim Einkaufen, viel Bürokratie: Berufspendler aus Frankreich und Karlsruhe klagen über die Situation an der Grenze. Aufgrund von Corona ist der Übertritt erschwert. Die Stadt Karlsruhe und die umliegenden Landkreise fordern von Land und Bund eine Veränderung.
23.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Galopp-Rennbahn bittet um Unterstützung: Mit Rasenpatenschaften gegen die Coronavirus-Krise

Angesichts der finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise will Baden Racing mit einer kuriosen Idee an Einnahmen kommen. Wie der Galopp-Veranstalter am Donnerstag mitteilte, sollen Rasenstücke vom Zielbereich verkauft werden. "Wir brauchen jede Unterstützung, um die Corona-Krise zu überstehen", sagte Geschäftsführerin Jutta Hofmeister.
23.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Wie geht es nach dem 4. Mai weiter? Länderinitiative für weitere Lockerungen

Zusammen mit ihren Kollegen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen will Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) möglichst bald weitere und vor allem einheitliche Lockerungen der Corona-Vorgaben durchsetzen.
22.04.2020  //  JOBSADVISION GmbH

Wir sind immer für Sie da!

Durch die Corona-Krise stehen viele Unternehmen vor Engpässen und brauchen schnelle und unkomplizierte Lösungen, um neu aufgekommene Stellen zu besetzen. Wir von JOBSADVISION stehen auch in schwierigen Zeiten an Ihrer Seite und sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam diese Situation meistern werden.

22.04.2020  //  Pro-Liberis

Tipp gegen die Langeweile

In dieser Ausgabe des Newsletters von „Beyond Sports“ haben wir dieses Mal einen ganz besonderen Tipp für Sie: Einen Schlüsselanhänger oder ein Armband knüpfen.

22.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Kritik an Corona-Grenzkontrollen und Einkaufsverboten nimmt zu: TRK-Chef appelliert an Frankreich

Stundenlange Wartezeiten bei Corona-Grenzkontrollen und Einkaufsverbote in Deutschland - Berufspendlern aus dem Elsass wird es an der deutsch-französischen Grenze aktuell nicht leicht gemacht - das kritisiert die Technologie-Region Karlsruhe (TRK). Nichtsdestotrotz sei man froh über die grenzübergreifende Hilfsbereitschaft und die Zusammenarbeit der Unternehmen aus Baden und Frankreich.
22.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Grünes Licht für erste klinische Studie zu Corona-Impfstoff

Dutzende Forschergruppen suchen weltweit nach einem Impfstoff gegen Sars-CoV-2, mit dem die Corona-Pandemie eingedämmt werden könnte. Einige wenige Wirkstoffe werden bereits in klinischen Studien getestet. Nun ist auch ein deutsches Unternehmen dabei.
22.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Corona: Reinigungsfirmen leiden unter weniger Aufträgen - auch in Karlsruhe

Reinigungsfirmen im Südwesten beklagen in der Corona-Krise verlorene Aufträge und große Einbußen. Laut dem Bundesverband des Gebäudereiniger-Handwerks ist etwa ein Drittel der Aufträge verloren gegangen. In Jürgen Gödeckers Reinigungsfirma in Karlsruhe sind seinen Angaben zufolge etwa 80 Prozent der Aufträge in der Krise weggebrochen.
22.04.2020  //  Hammer Margrander Interior GmbH

Elegante Helden des Alltags

Diese Design-Ankleide organisiert und inszeniert die Garderobe in gegenüberliegenden Schrankwänden mit Parsol Glas-Türen und LED-Beleuchtung.

21.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Corona-Virus: 328 Millionen Euro als Nothilfe für Gastronomie geplant

Mit einem Nothilfeprogramm in Höhe von 328 Millionen Euro will Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf (CDU) Betriebe aus Gastronomie und Hotellerie vor der Insolvenz in der Corona-Krise bewahren. Die "Südwest Presse" berichtete am Mittwoch über ein entsprechendes Konzept des Ministers. Dieses sehe nicht rückzahlbare Hilfen in Höhe von 3.000 Euro pro Betrieb und weitere 2.000 Euro pro rechnerischer Vollzeitstelle vor. Die Pläne müssen laut dem Bericht noch mit dem grünen Koalitionspartner abgestimmt werden.
21.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Bei Beschaffung von Schutzausrüstung: Land setzt auf Unternehmensnetzwerk in China

Bei der Beschaffung von Schutzausrüstung in der Corona-Krise setzt Baden-Württemberg auf ein Unternehmensnetzwerk mit guten Verbindungen nach China. So sorgten Porsche, DB Schenker und Lufthansa Cargo aktuell für die Lieferung von Schutzmasken, -brillen und -anzügen aus Shanghai nach Deutschland, teilte Porsche am Dienstag in Stuttgart mit.
21.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Karlsruher Online-Plattform soll Zugang zu Corona-Hilfe erleichtern

Eine Online-Plattform soll kleinen Unternehmen und Selbstständigen helfen, die richtigen Hilfen in der Corona-Krise zu finden. Das Karlsruher Unternehmen Fairantwortung gAG präsentiert auf der Plattform die Hilfsangebote und unterstützt beim Ausfüllen der Formulare.
21.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Pendler aus dem Elsass müssen stundenlang an der Grenze warten - "das ist ein NoGo"

Viele Berufspendler müssen derzeit an der deutsch-französischen Grenze sehr lange warten. Grund sind die Corona-Kontrollen. Dazu gibt es Kritik aus Karlsruhe. Statt erhoffter Erleichterung durch die neue Landesverordnung, habe es Verschärfungen gegeben, die insbesondere französische Staatsbürger treffen. "Diese Diskriminierung muss aufhören", fordert Frank Mentrup in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der Technologie-Region Karlsruhe (TRK).
20.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Neue Corona-Richtlinie: Verkaufsfläche und Hygiene-Maßnahmen - das müssen Geschäfte jetzt beachten

Seit vergangenen Freitag regelt es die neue Corona-Landesverordnung schwarz auf weiß: Geschäfte mit einer Verkaufsfläche kleiner als 800 Quadratmeter dürfen seit Montag wieder öffnen - allerdings nur unter strengen Hygienevorschriften. Doch was zählt überhaupt zur Verkaufsfläche? Und welche Hygienemaßnahmen müssen Läden ab jetzt beachten? Hierfür haben das Sozial- und das Wirtschaftsministerium am Samstag eine gemeinsamen Richtlinie festgelegt.
20.04.2020  //  Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

Prämie für Meisterprüfung im Handwerk in Höhe von 1.500 Euro

Die Handwerkskammer verweist auf den Start der Meisterprämie in Baden-Württemberg. Alle Absolventinnen und Absolventen einer Meisterprüfung seit dem 1. Januar 2020 erhalten eine Prämie von 1.500 Euro. Die Prämie für die Meisterausbildung, die vom Handwerk schon lange gefordert wird, trägt zur dringend notwendigen Fachkräftesicherung bei.

 

20.04.2020  //  DAK-Gesundheit

Streiten will gelernt sein

Ein Gewitter reinigt die Luft: Für zwei Drittel der Deutschen gehört Streit zum Alltag. Nur die wenigsten schlucken ihren Ärger ständig runter, um etwa den Partner nicht zu verlieren oder es sich nicht mit den Kollegen zu verscherzen. 

 

20.04.2020  //  HUST Immobilien

Wohnen im Alter: Wie finde ich die passende Pflegestufe?

Das Alter erwischt jeden. Nicht immer haben wir dann das Glück gesund zu sein. Oftmals ist eine Pflegestufe notwendig, um ein liebes Mitglied der Familie versorgen zu können. Aber wie bekomme ich diese Pflegestufe eigentlich?

 

17.04.2020  //  Breaks Gin

Desinfektionsmittel aus Karlsruhe für Karlsruhe – ungewöhnliche, aber erfolgreiche lokale Zusammenarbeit in schweren Zeiten!

„Besondere Umstände erfordern besondere Kooperationen. Nach kurzen unkomplizierten Gesprächen war klar, dass Breaks-Gin die Rathaus-Apotheke bei einer groß angelegten Herstellung unterstützen kann.“

15.04.2020  //  Pro-Liberis

Tipps gegen Langeweile

Nachfolgend haben wir einige Ideen mit Herausforderungen aufgeschrieben, denen Sie sich gemeinsam mit Ihrer Familie in einem kleinen Wettbewerb stellen können.

15.04.2020  //  Ernst Wohlfeil GmbH

Happy Birthday Ernst Wohlfeil GmbH

14. April 1964 Firmengründung

15.04.2020  //  Fächerbräu

Fächerbräu Lieferservice

Corona-Heimlieferservice im Stadt- und Landkreis Karlsruhe, Rastatt, Baden-Baden (Pforzheim und Enzkreis auf Anfrage) 

14.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Lager für Atommüll in Philippsburg in Betrieb gegangen

Auf dem Gelände des stillgelegten Atomkraftwerks Philippsburg ist ein Lager für schwach- bis mittelradioaktive Abfälle in Betrieb genommen worden. Dort soll Atommüll zwischengelagert werden, der vom Rückbau des Kernkraftwerks stammt, wie der Energiekonzern EnBW am Dienstag mitteilte.
14.04.2020  //  Pro-Liberis

IHK Karlsruhe und Pro-Liberis: „Nachhaltigkeit in der Krise?“

Die IHK Karlsruhe veranstaltet gemeinsam mit Pro-Liberis ein Webinar für Unternehmer zum
Thema „Nachhaltigkeit in der Krise?“

14.04.2020  //  Breaks Gin

Breaks GIn und Connecting Media

Connecting Media aus Ettlingen bekommt eine Kundenedition

14.04.2020  //  HUST Immobilien

Welcher Marklervertrag ist der richtige für Sie?

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen eine Immobilie rechtssicher zu einem marktgerechten Preis zu verkaufen, kommen Sie um einen Makler nicht drum herum.

10.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Wochenmärkte in Zeiten von Corona: "Die Menschen schätzen unsere Ware viel mehr wert"

Wochenmärkte dürfen trotz Corona weiter stattfinden - und scheinen gerade einen Boom zu erleben. Trotz langer Warteschlangen und Abstandsregeln: Die Ware ist beliebt. Wie die Situation auf so einem Markt aussieht und wie es den Händlern aktuell geht, hat sich ka-news.de-Mitarbeiterin Marlene Witke auf dem Stephanplatz genauer angeschaut.
08.04.2020  //  Adventurebox GmbH - Escape Room Karlsruhe

Das Aurora Vermächtnis

Schlüpft in die Rolle von Ermittlern und löst einen spannenden Fall!

08.04.2020  //  Hammer Margrander Interior GmbH

Warum Sie jetzt Ihre Küche planen sollten: 3 gute Gründe

Das Letzte, woran Sie gerade denken ist Küchenplanung? Das ist schade, denn genau jetzt ist der perfekte Zeitpunkt. Wir verraten Ihnen, warum die Corona-Zeit eine echte Chance für Sie und Ihre Traumküche ist.
07.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Erstes Online-Weinfest boomt: Corona kann Pfälzern das Feiern nicht verderben

Eine kreative Idee unterstützt viele Winzern und lokale Händler jenseits des Rheins in der Corona-Krise: Viele Weinfeste müssen ausfallen, doch das ist kein Grund nicht zu Feiern, dachte sich der Verein Südliche Weinstraße und plant am 17. April ein Online-Weinfest. Mit realen Feinschmecker-Paketen und digitalen Videoinhalten aus der Region. Die Idee ist ein voller Erfolg.
06.04.2020  //  WIFO GmbH

WIFO bietet eine Courtage- und Provisionsausfallversicherung

06.04.2020  //  HUST Immobilien

Vom Büro an den Küchentisch: Das Homeoffice

Aufgrund des Coronavirus bleiben viele Büros geschlossen. Trotzdem muss das Leben und auch das Geschäft weiter gehen. Bleibt also das Homeoffice als einziger Ausweg.

06.04.2020  //  DAK-Gesundheit

DAK Webinare für Arbeitgeber

Die DAK-Gesundheit bietet verschiedene Webinare für Arbeitgeber  an. 

06.04.2020  //  Beyond Sports Marketing GmbH

Beyond Sports startet virtuelle Vortragsreihe

Wir möchten trotz des Corona Virus mit euch in Kontakt bleiben und haben ein Angebot an Vorträgen, aber auch Fragerunden organisiert, die wir gerne gemeinsam mit euch via Videokonferenz durchführen möchten.

04.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

TRK-Chef Ehlgötz: "Nur durch gemeinsames Handeln können wir die Krise erfolgreich meistern"

Durch die Corona Krise mussten Dienstleister und Händler schnell eine Möglichkeit finden, um ihre Produkte trotz allem weiterhin zu vertreiben. Die Technologie Region Karlsruhe GmbH fordert nun auf die lokalen und regionale Geschäfte zu unterstützen, um so die Wirtschaft zu stärken.
04.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Corona-Absagen: Karlsruher "Tiny House"-Festival und Fachkongress "Summit" verschoben

Wohnen auf nur wenigen Quadratmetern und kreative Ideen für Zuhause: Das erwartet die Besucher beim Karlsruher "Tiny House"-Festival. Eigentlich hätte es Mitte Juni stattfinden sollen, doch nun wird es aufgrund der Infektionsgefahr um rund ein Jahr verschoben. Gleiches gilt für den Fachkongress Summit, bei dem sich Experten über nachhaltigen und ökologischen Bau austauschen.
04.04.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Knappe Schutzmittel: Wie ist die Lage bei Karlsruher Krankenhäusern?

Preiskampf, teure Transportwege und lange Lieferketten - in der Corona-Krise werden Schutzkleidung und Desinfektionsmittel nachgefragt wie nie zuvor. Wie ist die Lage in den Karlsruher Kliniken?
31.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Schutz-Visiere und Masken aus dem 3D-Drucker: Firmen wollen Kliniken unterstützen

Schutzmasken sind in vielen Drogerien und Apotheken seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie sehr gefragt. Auch in den Krankenhäusern wird das Material aufgrund der großen Nachfrage knapp. Die Kliniken stehen vor der Herausforderung, Masken auf dem freien Markt zu ergattern. Es gibt bereits Alternativen zum herkömmlichen Atemschutz. Doch dürfen sie in den Kliniken verwendet werden?
31.03.2020  //  Hammer Margrander Interior GmbH

Deutschland in der Abstellkammer

Seit Corona ist für viele von uns Home Office angesagt. Und das ist häufig ein unwirtlicher Ort, an dem wir an einem provisorischen Schreibtisch zwischen Wäsche und Kartons unserer Beschäftigung nachgehen. Dabei müsste das gar nicht so sein...

31.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Einige Karlsruher Kliniken prüfen Einsatzmöglichkeit von Corona-Schnelltest

Bosch hat in der vergangenen Woche einen Corona-Schnelltest vorgestellt - er soll ab April verfügbar sein. Ob er auch in den Karlsruher Kliniken Anwendung findet, das steht derzeit noch nicht fest.
31.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Corona-Hilfe: 140.000 Anträge werden bearbeitet - 100 Millionen Euro für Familien

Die Landesregierung informierte am Dienstag über die aktuelle Corona-Lage in Baden-Württemberg. Eine Ausstiegsdebatte aus bestehenden Corona-Maßnahmen ist für Ministerpräsident Winfried Kretschmann unseriös. Man ist sich über die wirtschaftlichen Folgen bewusst und arbeitet intensiv an der Unterstützung der Unternehmen und Familien.
31.03.2020  //  Breaks Gin

Breaks DesGinfektion - wir gehen in Produktion

Wir wollen nicht länger warten! Wir möchten jetzt Helfe!
Dazu haben wir uns Gedanken gemacht, ihm rahmen unserer Rechtlichen Möglichkeiten.

31.03.2020  //  DAK-Gesundheit

Bewegungsspiele für Kinder im Haus

Für Familien stellen die derzeitigen Ausgangsbeschränkungen eine riesige Herausforderung dar. Damit kein Lagerkoller droht, müssen die Tage zu Hause mit Aktivitäten gefüllt werden.

31.03.2020  //  Hotel Der Blaue Reiter

Support your local companies

31.03.2020  //  Ernst Wohlfeil GmbH

Die Hände sind die häufigsten Überträger von Krankheitserregern.

28.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Corona-Hilfsanträge im Südwesten schon bei mehr als 100.000

Die Zahl der Anträge auf Corona-Soforthilfe hat im Südwesten am Samstag nach nicht einmal drei Tagen die 100.000er-Marke übertroffen. "Stand Samstagmorgen sind es 101.418 Anträge", sagte Wolfgang Grenke, Präsident des baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK).
27.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Hoepfner will bei Produktion von Desinfektionsmittel helfen

Die Brauerei Hoepfner stellt sich dieser Tage ebenfalls auf die aktuelle Lage ein: In der Bierburg könnte bald Alkohol für die Herstellung von Desinfektionsmitteln produziert werden.
27.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Schnapsbrenner liefern Alkohol für Desinfektion an Klinik Freiburg

Schnapsbrenner in Baden-Württemberg helfen in Not geratenen Krankenhäusern in der Corona-Krise mit Alkohol. Zur Herstellung von Desinfektionsmitteln werde dringend hochprozentiger Alkohol gesucht, sagte ein Sprecher des Universitätsklinikums Freiburg. Chemisch hergestellte Mittel seien Mangelware.
26.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Die Kühltürme des AKW Philippsburg werden gesprengt - wann, das entscheidet Corona

Die Entscheidung ist gefallen: Die Kühltürme des seit Ende 2019 abgeschalteten Kernkraftwerks in Philippsburg werden gesprengt. Auf dem Gelände wird danach ein sogenanntes Gleichstrom-Umspannwerk entstehen. Wann genau es aber soweit sein soll, ist - unter anderem auch aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie - noch nicht klar.
26.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Hilfe in der Corona-Krise: Hotlines und wichtige Informationen für Karlsruher Wirtschaft

Die derzeitige Situation wirft bei vielen Fragen auf und bringt zahlreiche Betriebe in Bedrängnis. Die Wirtschaftsförderung Karlsruhe möchte Orientierung bieten und stellt auf Ihrer Homepage zahlreiche Kontakte und Informationen bereit.
26.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Wirtschaft passt sich Krise an: Bosch entwickelt neuen Corona-Schnelltest, Firmen ändern Produktion

Die Auswirkungen des Corona-Virus stellt die Wirtschaft vor neue Herausforderungen: Geschäfte schließen, Umsätze brechen ein und Produktionsketten werden gestoppt. Einige Firmen haben sich in der Krise angepasst: Der Sportbekleidungshersteller Trigema produziert Mundschutzmasken, Jägermeister stellt seinen Alkohol für Desinfektionsmittel zur Verfügung und Bosch hat einen neuen Corona-Test entwickelt.
24.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

ka-news verbindet - jetzt auch für Unternehmen: Sprechen Sie Ihre Kunden direkt an! Kostenlos!

Seit 20 Jahren unterstützt ka-news die Region als zuverlässiger Partner des Handels, der Industrie und des Handwerks. Gerade auch in diesen Zeiten liegt uns die Wirtschaftskraft unserer Region und Heimat am Herzen. Darum unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen gern dabei, Ihre Kunden und die Menschen vor Ort in der aktuellen Situation zu erreichen. Schnell, einfach, kostenlos.
23.03.2020  //  Arbeitsmedizinisches Zentrum Karlsruhe

Stellenanzeige trotz Corona-Krise.

Suche des Arbeitsmedizinischen Zentrums Karlsruhe ab sofort:

Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d) oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin.

23.03.2020  //  Hotel Der Blaue Reiter

Hotelbranche und Corona-Krise

23.03.2020  //  DAK-Gesundheit

Trotz Abstand füreinander da sein

Das Corona-Virus als Anlass für ein gesundes Miteinander

23.03.2020  //  HUST Immobilien

Wie lange überlebt das Coronavirus an Türgriffen?

Smartphones, Türklinken und Haltegriffe in Bus und Bahn. Der Alltag ist kaum zu bewältigen, ohne Dinge anzufassen.

22.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

So kreativ reagieren Karlsruher (Unternehmen) auf die Corona-Krise

Eine besondere Lage, erfordert besondere Ideen: Das dachten sich wohl auch einige kreative Karlsruher, die sich der aktuellen Corona-Lage angepasst haben. Bier-Lieferservice, Wohnzimmerkonzert und Mitmach-Aktionen für zu Hause - Dank Internet und Whatsapp.
22.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Landes-CDU: Programm für Wirtschaftshilfen soll Mittwoch stehen

Die Finanzhilfen für Unternehmen in der Corona-Krise sollen nach den Worten von CDU-Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart in Baden-Württemberg zügig fließen. Ziel sei es, dass das Programm des Landes an diesem Mittwoch stehe und die Hilfen beantragt werden könnten, sagte Reinhart am Sonntag in Stuttgart. Insgesamt stünden kurzfristig 12,7 Milliarden Euro bereit. Davon kämen 6,2 Milliarden vom Land und voraussichtlich 6,5 Milliarden vom Bund. Der baden-württembergische Landtag hatte am Donnerstag im Eilverfahren die Weichen für das Hilfsprogramm des Landes gestellt.
21.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Corona-Hilfe für Unternehmen: IHK Karlsruhe bietet Livestream an

Unternehmen haben in der Corona-Krise viele Fragen: Die Industrie- und Handelskammer Karlsruhe (IHK) will Antworten bieten. Am Dienstag, 24. März, informiert sie in einem Livestream zu den wichtigsten Themen.
20.03.2020  //  Regionale Wirtschaftsnews

Karlsruher Gastronomen in der Corona-Krise: "Sollte ich schließen, könnte mir das zu meinem finanziellen Nachteil ausgelegt werden"

Karlsruhes Gastronomen sind verzweifelt: Aufgrund des sich ausbreitenden Corona-Virus hat das Land am Freitag beschlossen, Restaurants zu schließen. Essen zum Mitnehmen und auf Bestellung bleibt aber weiterhin möglich. Doch was gilt für Gaststätten, die beides anbieten? Bleiben sie geöffnet? Und haben sie dann noch Aussicht auf finanzielle Ausgleichszahlungen? Die Unternehmer suchen Antworten - und schließen sich zusammen.

Beyond Sports Marketing GmbH    /    Karlstraße 50a    /    76133 Karlsruhe    /    +49 (0) 721 977902 10    /    info@beyondsports.de

Impressum|Datenschutz