<
18.11.2020  |  Aktuelles der ALLIANCE PARTNER

Die große Welt unserer Kleinen

Von Pro-Liberis

„Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt bleibt dumm!“ – so lautete schon das Motto einer beliebten Kinder-Fernsehsendung. Zwar lernen Kinder auch durch Zuhören, Zuschauen und Selbermachen, „Fragen stellen“ hilft Kindern jedoch ebenfalls, sich in der großen Welt zurecht zu finden, Wissenslücken zu schließen und den Wortschatz zu fördern.

Ab einem Alter von etwa drei Jahren beginnen die „Warum?“-Fragen. Kinder beginnen in dieser Lebensphase die Verbindung zwischen Ursache und Wirkung zu verstehen.

Auch wenn Mama und Papa mal keine Antwort wissen ist es wichtig, auf Fragen der Kleinen einzugehen. Dabei hilft es hin und wieder auch, wenn Erwachsene Gegenfragen stellen – das lädt nämlich zum Nachdenken und Entdecken ein.

Beyond Sports Marketing GmbH    /    Karlstraße 50a    /    76133 Karlsruhe    /    +49 (0) 721 977902 10    /    info@beyondsports.de

Impressum|Datenschutz